LED Drucker

light-1801999_640

Was ist ein LED Drucker.

Der LED Drucker ist eine noch relativ neue Technologie auf dem Verbrauchermarkt. Diese ursprünglich von Casio entwickelten Druckmethode, funktioniert beinahe gleich als ein herkömmlicher Laserdrucker. Der einzige Unterschied ist das anstelle eines Lasers, mehrere tausend  mikro LEDs in einer Reihe verwendet werden um die Bildtrommel zu bestrahlen. Sie verwenden ebenfalls Toner als Farbe, gelegentlich sogar die selben Tonerkartuschen wie Laserdrucker des selben Hersteller. Deshalb werden LED-Drucker auch gerne -wenn auch Fälschlicherweise- als Laserdrucker bezeichnet.

 

Dadurch kann einerseits der Druck beschleunigt werden, da ja die ganze Breite der Bildtrommel auf einmahl bestrahlt werden kann, andererseits ist die Druckauflösung durch die Größe der Leuchtdioden begrenzt. Leider können dadurch LED Drucker zurzeit nur eine Auflösung von maximal 600×600 dpi erreichen. Diese Auflösung wird häufig als Minimum für einen sauberen Text Druck gesehenen. Sollte in einen LED Drucker eine LED ausfallen merkt man das durch einen durchgehenden Schwarzen Strich auf dem Blatt.

Für den Verbraucher ist es aber letztlich kaum relevant ob jetzt ein Laser oder tausend LEDs in ihrem Gerät eingesetzt werden, dafür sind die beiden Technologien zu ähnlich. In zufunkt könnten LED-Drucker aber vor allen durch ihre Höhere Druckgeschwindigkeit in Büros und Unternehmen immer häufiger zum Einsatz kommen.


Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare